Mittwoch, 13. Juni 2018

Podiumsdiskussion beim Balve Optimum 2018

Sevgi Ates talkt zum Thema Globalisierung

Im Rahmen des Balve Optimum, eines der traditionsreichsten Reitsportturniere Europas, fand auf Schloss Wocklum in diesem Jahr eine Podiumsdiskussion der besonderen Art statt. Geladen war neben zahlreichen Politgrößen diesmal auch Erfolgsberaterin Sevgi Ates, die dem deutschen Mittelstand eine kräftige und enthusiastische Stimme verlieh.

Das Podium teilte sie sich mit Paul Ziemiak, seines Zeichens Vorsitzender der Jungen Union Deutschland. Das Thema „Die Deutsche Wirtschaft mit Blick auf die Globalisierung – wer sind die Gewinner und wer die Verlierer?“ spielte Sevgi aufgrund ihrer Expertise und einschlägigen Erfahrungen in die Karten und brachte Paul Ziemiak an der ein oder anderen Stelle ins Schwitzen. Es wurde kontrovers diskutiert, debattiert und hin und wieder geschmunzelt. Die 70 geladenen Gäste folgten gebannt dem verbalen Schlagabtausch der beiden „Talk-Kontrahenten“.

Auch die Presse zeigte sich begeistert. Hier einige Stimmen:

https://www.wp.de/staedte/balve/balve-so-unterhaltsam-kann-geistreicher-streit-sein-id214520837.html

https://www.come-on.de/lennetal/balve/balve-optimum-wirtschaftsgespraech-schloss-wocklum-9936702.html